Body Code

Der Body Code ist ein großartiges Werkzeug der Energie/Informations-Medizin. Da es ein holistisches Konzept ist, umfasst er emotionale Themen, ebenso wie physische.

Die Hauptursache von Krankheiten sind emotionaler, physischer oder chemischer/toxischer Stress.

Im Bereich Emotion Code erfährst du, wie Emotionen und emotionale Traumatas sich nicht nur psychisch, sondern auch physisch auswirken können. Eingeschlossene Emotionen und Glaubenssätze können massive körperliche Beschwerden hervorrufen und die Heilung verhindern.

Physische Traumatas können ebenso auf allen körperlichen Ebenen entstehen und die Versorgung des Gewebes mit Nährstoffen und Informationen stören. Über den Body Code können wir auf strukturelle Veränderungen einwirken. Organe, Drüsen, Nervensystem, Muskeln, Knochen, etc. alte Informationen werden durch neue überschrieben.

Chemischem/toxischem Stress sind wir heute über Nahrungsmittel, Umweltgiften, Medikamenten, Strahlung etc. permanent ausgesetzt. Oft bleiben die Schadstoffe im Körper und müssen speziell ausgeleitet werden. Dies ist mit dem Body Code möglich.

Krankheitserreger wie Pilze, Bakterien oder gar parasitäre Eindringlinge können mit dem Body Code detektiert und ausgeleitet werden.

Ebenso werden das Chakrensystem und die Meridiane behandelt.

Wir fragen über den Body Code ab, was der Körper braucht, damit er heilen kann. Manchmal zeigt er an, dass du gewisse Lebensgewohnheiten ändern solltest oder dass du eine zusätzliche Form der Therapie brauchst.

Dein Körper weiß ganz genau was er braucht, hören wir ihm doch einfach zu, wenn er mit uns spricht und geben ihm, was er verlangt.

Bitte denk daran, der Body Code ersetzt keinen Heilpraktiker, Arzt oder sonstigen Therapeuten.